26/2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Medienberichte haben in den letzten Tagen die Hoff­nung auf eine weitere Frist­ver­längerung für die Einkommen­steuer­erklärung 2020 geschürt. Beschränk­ungen oder Veränderungen bei der Aus­übung des Jobs, Reise­ver­bote wegen geschloss­ener Grenzen oder eine Quarantäne­anordnung – die Veränderung der Lebens­sach­verhalte durch die Pan­demie wirft besondere Frage­stellungen auf und muss für die Einkommen­steuer­erklärung 2020 unter steuerlichen Gesichts­punkten gewürdigt werden.

Um Sie bei der Erstellung der Steuer­erklärungen zu unter­stützen, haben wir mehrere Vor­drucke und erläuternde Merk­blätter zu besonderen Frage­stellungen entwickelt, die Sie als Leitfaden für das vor­berei­tende Man­danten­gespräch nutzen können. Mit der konse­quenten Ab­ar­bei­tung der Vor­drucke können spätere Nach­fragen, die sich sonst erst bei der An­fer­tigung der Einkommen­steuer­erklärung ergeben würden, vermieden werden. Mit der Unter­schrift unter dem Vor­druck und dem bei­ge­fügten Kalender bestätigt der Mandant Ihnen die Richtig­keit seiner Angaben.

 

Vorteilspaket Doppelte Haushaltsführung

10 Expl. Checkliste für die doppelte Haushaltsführung zur Coronasteuererklärung 2020 (CH 1063)
1 Expl. Erläuterungen zum Vordruck „Checkliste für die doppelte Haus­halts­führung zur Coronasteuererklärung 2020“ (MB 1976)

 
Art.-Nr. S054, Stand: 04/2021, Paketpreis: 28,00 € zzgl. USt.

Welche besonderen Sachverhalte können sich auf­grund der Beschränkungen durch die Corona­pandemie bei der doppelten Haus­halts­führung ergeben haben und wie sind diese richtig steuer­lich zu erklären? Der Fragen­katalog im Vordruck unter­stützt Sie als Leit­faden im Mandanten­gespräch sowie zur Dokumentation, um Haftungs­problema­tiken in der Steuer­beratungs­kanzlei zu vermeiden. Das Merk­blatt gibt erläu­ternde Hilfe­stellung.

Jetzt Paket vorbestellen!

Vorteilspaket Homeoffice

10 Expl. Checkliste zum Homeoffice zur Coronasteuererklärung 2020 (CH 1064)
1 Expl. Erläuterungen zum Vordruck „Checkliste zum Home­office zur Corona­steuer­erklärung 2020“ (MB 1977)

 
Art.-Nr. S055, Stand: 04/2021, Paketpreis: 25,00 € zzgl. USt.

Wie können die zusätzlichen Kosten, die durch die Arbeit im Home­office ent­stan­den sind, steuer­lich berück­sichtigt wer­den? Dieser Vor­druck unter­stützt Sie da­bei, im Man­dan­ten­gespräch die rich­tigen Fra­gen zu stellen und die wesent­lichen Infor­ma­tionen auf­zu­nehmen. Im Merk­blatt werden die Sach­verhalte an­hand von Bei­spielen und Hin­weisen er­läutert.

Jetzt Paket vorbestellen!

Vorteilspaket Fahrtkostenansatz

10 Expl. Checkliste zum Fahrtkostenansatz in der Coronasteuererklärung 2020 (CH 1065)
1 Expl. Erläuterungen zum Vordruck „Checkliste zum Fahrtkostenansatz in der Coronasteuererklärung 2020“ (MB 1978)

 
Art.-Nr. S056, Stand: 04/2021, Paketpreis: 23,00 € zzgl. USt.

Statt ins Büro zu fahren, sind viele Steuer­pflich­tige 2020 zum Ar­bei­ten zu Hause ge­blie­ben. Viele nutzten statt öffent­licher Verkehrs­mittel den priva­ten Pkw oder so­gar das Taxi, um zur Ar­beit zu ge­lang­en. Das alles hat Aus­wirk­ungen auf den An­satz von Fahrt­kosten in der Ein­kommen­steuer­erklärung. Diese bei­den Pro­dukte wei­sen auf die Be­sonder­heiten hin und er­leich­tern die steuer­liche Erklärung.

Jetzt Paket vorbestellen!

Noch besser: einfach das Gesamtpaket bestellen!

 

Unsere Online-Seminare bieten Ihnen weitere Unterstützung für die Einkommensteuererklärung 2020:

Neues DWS-Mitarbeiterseminar
Häusliches Arbeitszimmer – Grundlagen und Kosten­aufteilung bei Ehegatten

Seminar-Nr. 9263 | Referentin: Anita Käding, StB, Dipl.-Kffr. (FH) | Dauer: 56 Min. | Einzelpreis: 55 € zggl. USt | Abopreis (2 Seminare/Monat): 55 € zzgl. USt

Das Seminar zeigt auf, welche Vor­aus­setz­ungen erfüllt sein müssen, damit die Kos­ten des häus­lichen Ar­beits­zimmers steuerlich ab­zugs­fähig sind und wie sich diese Kosten er­mit­teln. Ein­ge­gangen wird dabei ins­be­son­dere auf die Ermittlung bei Sach­ver­hal­ten, bei denen nur ein Ehe­gatte im häus­lichen Arbeits­zimmer arbeitet, die Wohnung/­das Haus aber von bei­den Ehe­gatten bzw. vom an­de­ren Ehe­gatten ge­mie­tet oder ge­kauft wurde.

Ab sofort verfügbar.

Jetzt bestellen!

Neues DWS-Mitarbeiterseminar
Doppelte Haushaltsführung – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen

Neues DWS-Mitarbeiterseminar
Doppelte Haushaltsführung – Besonderheiten durch Corona

Seminar-Nr. 9267 | Referentin: Anita Käding, StB, Dipl.-Kffr. (FH) | Dauer: 58 Min. | Einzelpreis: 55 € zggl. USt | Abopreis (2 Seminare/Monat): 55 € zzgl. USt

Mit der Reform des sog. Reise­kosten­rechts haben sich auch die Rege­lungen zur doppel­ten Haus­halts­führung stark verändert. Im Seminar werden die Voraus­setz­ungen für das Vorliegen einer doppel­ten Haus­halts­führung dar­ge­stellt und erläutert, was es bei der Ermittlung der abzugs­fähigen Kosten zu beachten ist.

Ab sofort verfügbar.

Seminar-Nr. 9268 | Referentin: Anita Käding, StB, Dipl.-Kffr. (FH) | Dauer: 51 Min. | Einzelpreis: 55 € zggl. USt | Abopreis (2 Seminare/Monat): 55 € zzgl. USt

Auch in Bezug auf die doppelte Haushalts­führung hat die Coronapandemie Aus­wirk­ungen, weil der zweite Haushalt in der Zeit des Lock­downs mitunter nicht genutzt wurde oder Familienheimfahrten nicht möglich waren. Welche steuerlichen Konse­quenzen, aber auch Möglich­keiten sich dadurch ergeben, stellt dieses Seminar dar.

Ab sofort verfügbar.

Jetzt bestellen!

Jetzt bestellen!

 

 

Sie haben noch Fragen?
Schreiben Sie uns gern eine E-Mail oder rufen Sie an!

Verlagsprodukte
Annette Berschik
berschik@dws-verlag.de
Tel.: 030 / 28 88 56 - 6
Fax: 030 / 28 88 56 - 70

Online-Seminare
Ulrike Thiess
thiess@dws-online.de
Tel.: 030 / 28 88 56 - 75
Fax: 030 / 28 88 56 - 71

LinkedIn
Instagram

Impressum

DWS Steuerberater Medien GmbH
Behrenstraße 42 | 10117 Berlin
Postfach 02 35 53 | 10127 Berlin
Tel.: +49 (030) 28 88 56 -6
Fax: +49 (030) 28 88 56 -70
info@dws-medien.de
www.dws-medien.de

Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Sitz in Berlin
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg HRB 80508
Geschäftsführerin: Claudia Nölle, Rechtsanwältin
Stellv. Geschäftsführerin: Dipl.-Kffr. Julia von Essen
Beiratsvorsitzender: Dipl.-Ök. Prof. Dr. Hartmut Schwab, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht

* Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sie haben sich über die oben verwendete E-Mail-Adresse in unserem Newsletter-System angemeldet. Sie können sich natürlich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Klicken Sie dafür auf ABMELDEN. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir halten uns deshalb an die Regeln der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes, anwendbarer Telemediengesetze und anderer Gesetze mit datenschutzrechtlichen Regelungen. Unsere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie HIER.