28/2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Vermeidung finanzieller und strafrechtlicher Risiken durch Ver­stöße ge­gen Steuer­ge­setze so­wie der Aus­schluss per­sön­licher Haf­tung für Man­dan­ten sind ein span­nen­des und viel­sei­ti­ges Be­ra­tungs­feld. Wir ha­ben Ihnen in die­sem News­letter ver­schie­dene DWS-Seminare und DWS-Verlags­pro­dukte zusammen­gestellt, die Fach­wissen rund um die Themen­gebiete Verfahrens­doku­mentation, Compliance und steuer­liche Selbstanzeige vermitteln.

Folgende neue Produkte haben wir für Sie vorbereitet:

Neue DWS-Online-Seminare:
  • Musterfall Verfahrensdokumentation
  • Anzeigepflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungen
  • Steuerliche Berichtigungen – Grundsätze der Selbstanzeige, Praxisfragen und Abgrenzung zu § 153 AO
  • Kassennachschau
  • Neue DWS-Checkliste:
  • Checkliste zur Vorbereitung auf eine Außenprüfung
  • Neue und aktualisierte DWS-Merkblätter:
  • Compliance bei gemeinnützigen Organisationen
  • Verfahrensdokumentation nach GoBD für KMU
  • Verfahrensdokumentation nach GoBD – Musterbeispiel für Kleinunternehmen
  • Steuerliche Selbstanzeige – Fehler vermeiden – einschließlich Hinweisen zur Abgrenzung der Selbstanzeige von der Berichtigung nach § 153 AO
  •  

    Sie bestellen über das Fortbildungsportal von DWS-Online.

    Sie bestellen im Online-Shop des DWS-Verlags.

     

     

    Neue DWS-Online-Seminare für Berater und Mitarbeiter

    Neues Spezialseminar
    Musterfall Verfahrensdokumentation

    Seminar-Nr. 3162 | Referent: Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA) | Dauer: 112 Min. | Einzelpreis: 120 € zggl. USt

    Wollen Unternehmen in Betriebsprüfungen keine Hinzu­schätz­ungen ris­kieren, müs­sen sie eine Verfahrens­dokumentation vorlegen können. In diesem Online-Seminar wird ein Muster­fall einer Ver­fah­rens­doku­mentation ent­wick­elt, um hier­aus wei­tere Er­kennt­nisse zu den Ver­fah­ren, Ab­läufen, Pro­zessen so­wie den ein­ge­setzten IT-Systemen zu gewinnen.

    Jetzt bestellen!

    Möchten Sie weitere Informationen zum Thema Digitalisierung in der Steuer­beratungs­kanzlei? Dann empfehlen wir Ihnen unser Seminarpaket Fach­assistent/-in Digitalisierung und IT-Prozesse.

    Jetzt informieren!
     

    Neues Beraterseminar
    Anzeigepflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungen

    Neues Beraterseminar
    Steuerliche Berichtigungen – Grundsätze der Selbstanzeige, Praxisfragen und Abgrenzung zu § 153 AO

    Seminar-Nr. 0278 | Referent: Prof. Dr. Swen O. Bäuml, StB/Wirtschaftsjurist | Dauer: 141 Min. | Einzelpreis: 120 € zzgl. USt | Abopreis: 90 € pro Monat zzgl. USt

    Mit der Änderung der EU-Amtshilfe-RL (DAC 6-Richt­linie) 2018 wurde auf euro­päischer Ebene eine Offen­legungs­pflicht für grenz­über­schreitende Steuer­ge­stal­tungen ein­ge­führt. Die Melde­pflicht ist in Deutsch­land seit dem 01.07.2020 an­zu­wenden. Das Se­minar stellt die flankierenden Maß­nahmen dar und geht auf rele­vante Frage­stel­lungen und Lö­sungen für die Beratungs­praxis ein.

    Seminar-Nr. 6033 | Referent: Dr. Peter Talaska, RA, Dipl.-Fw. (FH) | Dauer: 124 Min. | Einzelpreis: 120 € zzgl. USt | Abopreis: 90 € pro Monat zzgl. USt

    Selbstanzeigeberatung und insbesondere deren Ab­grenz­ung zur steuer­lichen Be­rich­tigung nach § 153 AO ist nach wie vor fehler- und damit haftungs­anfällig. Das Se­mi­nar stellt das Recht der steuer­lichen Nach­er­klä­rung im Gesamt­zusammen­hang dar und zeigt die wich­tigs­ten Fehler­quellen in der Praxis auf, um dem Be­ra­ter sichere Leit­linien für steuer­liche Be­rich­ti­gung­en an die Hand zu geben.

    Jetzt bestellen!
    Jetzt bestellen!
     

    Neues Mitarbeiterseminar
    Kassennachschau

    Seminar-Nr. 9270 | Referentin: Andrea Köchling | Dauer: ca. 30 Min. | Einzelpreis: 55 € zggl. USt | Abopreis: 55 € pro Monat zzgl. USt

    Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, warum gerade bei Ihren Man­dan­ten Kassen­nach­schauen durch­ge­führt werden? In diesem Online-Seminar wird dieser Frage nach­gegangen. Zudem wird vor­ge­stellt, welche Unter­lagen vor zu halten sind und wie man sich am besten verhält, wenn der Betriebs­prüfer kommt.

    Verfügbar ab: 15.06.2021.

    Jetzt vorbestellen!
     

    Neue DWS-Checkliste
    Checkliste zur Vorbereitung auf eine Außenprüfung

    Art.-Nr. 32, Stand: 04/2021, 10 Seiten, 1 Expl. je 18,49 €, ab 5 Expl. je 4,54 €, ab 10 Expl. je 4,03 € zzgl. USt | PDF-Datei, Art.-Nr. 32.1, 1 Expl. 63,03 € zzgl. USt

    Welche Fragen sind vor einer an­ge­kün­dig­ten Außen­prüfung zu klä­ren? Welche organisa­torischen Vor­be­rei­tungen sind zu tref­fen? Ist z. B. der Daten­zugriff gewähr­leistet? Lie­gen Ver­fahrens­doku­men­ta­tionen vor? Welche Ver­träge und prü­fungs­relevanten Unter­lagen müs­sen be­reit­gestellt wer­den? Durch die konse­quente Ab­arbei­tung dieser Check­liste kön­nen alle rele­vanten Fra­gen vor dem Prü­fungs­termin geklärt und not­wen­dige Vor­be­rei­tungen recht­zeitig ge­troffen werden.

    Jetzt bestellen!

    Neues DWS-Merkblatt
    Compliance bei gemeinnützigen Organisationen

    Art.-Nr. 1965, Stand: 05/2021, 6 Seiten, ab 2 Expl. je 6,07 €, ab 5 Expl. je 3,27 €, ab 10 Expl. je 2,29 €, ab 50 Expl. je 1,68 € zzgl. USt | PDF-Datei, Art.-Nr. 1965.1, 1 Expl. 123,36 € zzgl. USt

    Für Non-Profit-Organisationen (NPOs) gewinnt das Thema Compliance immer mehr an Bedeutung. Das Merk­blatt ver­mit­telt einen Über­blick über die wich­tig­sten Aspekte von Compliance bei NPOs. Es weist auf Haftungs­risiken und typische Compliance-relevante Gefahren bei NPOs hin, er­läu­tert die Business Judge­ment Rule und be­han­delt die wesent­lichen Aspekte bei der Um­setz­ung eines Compliance-Management-Systems in Non-Profit-Organisationen.

    Jetzt vorbestellen!

    Aktualisierte DWS-Merkblätter
    Verfahrensdokumentation nach GoBD für KMU
    Verfahrensdokumentation nach GoBD – Musterbeispiel für Kleinunternehmen

    Art.-Nr. 1781, Stand: 05/2021, 8 Seiten, ab 2 Expl. je 7,24 €, ab 5 Expl. je 3,74 €, ab 10 Expl. je 2,78 €, ab 50 Expl. je 2,04 € zzgl. USt | PDF-Datei, Art.-Nr. 1781.1, 1 Expl. 123,36 € zzgl. USt
    Art.-Nr. 1807, Stand: 05/2021, 8 Seiten, ab 2 Expl. je 7,24 €, ab 5 Expl. je 3,74 €, ab 10 Expl. je 2,78 €, ab 50 Expl. je 2,04 € zzgl. USt | PDF-Datei, Art.-Nr. 1807.1, 1 Expl. 123,36 € zzgl. USt

    Mit diesen beiden Merkblättern erhalten Sie einen Über­blick über die Leit­linien der GoBD sowie konkrete Hilfe­stellung bei deren Umsetzung in der Praxis. Mit den Infor­mationen aus Merkblatt Nr. 1781 „Verfahrens­doku­mentation nach GoBD für KMU“ wird die Erstellung einer ge­schlos­sen­en Verfahrens­dokumentation, deren Über­prüfung und wei­tere Pflege mit vertret­barem Aufwand möglich.

    Jetzt bestellen!
     

    Das Merkblatt Nr. 1807 „Verfahrens­doku­mentation nach GoBD – Muster­beispiel für Klein­unternehmen“ ist eine Praxis­hilfe für kleine Unter­nehmen mit we­nigen EDV-Systemen. Es enthält eine Muster­vorlage mit Checkliste.

    Jetzt bestellen!

    Aktualisiertes DWS-Merkblatt
    Steuerliche Selbstanzeige – Fehler vermeiden – einschließlich Hinweisen zur Abgrenzung der Selbstanzeige von der Berichtigung nach § 153 AO

    Art.-Nr. 1721, Stand: 05/2021, 12 Seiten, ab 2 Expl. je 9,35 €, ab 5 Expl. je 4,58 €, ab 10 Expl. je 2,90 €, ab 50 Expl. je 2,56 € zzgl. USt | PDF-Datei, Art.-Nr. 1721.1, 1 Expl. 123,36 € zzgl. USt

    Die Verantwortung des Steuerberaters ist bei keiner Tätigkeit so hoch wie bei einer Selbst­anzeige. Geht es normaler­weise bei Fehlern in der täglichen Arbeit (nur) um Geld, kann bei einer Selbst­anzeige so­gar die persön­liche Frei­heit auf dem Spiel stehen. Dieses Merk­blatt ver­mittelt Steu­er­beratern einen fundierten Über­blick zum The­ma und mini­miert durch Infor­mation ihr Risiko. Es dient aber auch als wich­tige Informations­quelle für den Mandanten.

    Jetzt bestellen!


    Sie haben noch Fragen?
    Schreiben Sie uns gern eine E-Mail oder rufen Sie an!

    Verlagsprodukte
    Annette Berschik
    berschik@dws-verlag.de
    Tel.: 030 / 28 88 56 - 6
    Fax: 030 / 28 88 56 - 70

    Online-Seminare
    Ulrike Thiess
    thiess@dws-online.de
    Tel.: 030 / 28 88 56 - 75
    Fax: 030 / 28 88 56 - 71

    LinkedIn
    Instagram

    Impressum

    DWS Steuerberater Medien GmbH
    Behrenstraße 42 | 10117 Berlin
    Postfach 02 35 53 | 10127 Berlin
    Tel.: +49 (030) 28 88 56 -6
    Fax: +49 (030) 28 88 56 -70
    info@dws-medien.de
    www.dws-medien.de

    Gesellschaft mit beschränkter Haftung
    Sitz in Berlin
    Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg HRB 80508
    Geschäftsführerin: Claudia Nölle, Rechtsanwältin
    Stellv. Geschäftsführerin: Dipl.-Kffr. Julia von Essen
    Beiratsvorsitzender: Dipl.-Ök. Prof. Dr. Hartmut Schwab, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht

    * Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
    Sie haben sich über die oben verwendete E-Mail-Adresse in unserem Newsletter-System angemeldet. Sie können sich natürlich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Klicken Sie dafür auf ABMELDEN. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir halten uns deshalb an die Regeln der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes, anwendbarer Telemediengesetze und anderer Gesetze mit datenschutzrechtlichen Regelungen. Unsere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie HIER.