Neues aus der Umsatzsteuer: Gesetzesänderungen zum 01.01.2021

Neues aus der Umsatzsteuer: Gesetzesänderungen zum 01.01.2021

SEMINAR
90,00 €*
* zzgl. gesetzl. USt.
Thema: Umsatzsteuer
Artikel-Nr. O#9256
Veröffentlicht am: 15.12.2020
Dauer: 39 Min.
Unbegrenzter Zugriff
Mitarbeiter

Besonders viele Änderungen stehen zum Jahreswechsel 2020/2021 in der Umsatzsteuer an. Das Mitarbeiterseminar stellt die wichtigsten Änderungen anhand von vielen Beispielen dar und gibt Tipps für die Umsetzung in der Praxis.

A. Überblick

B. Allgemeine Änderungen durch das JStG 2020

B. I. Rechnungsberichtigung kein rückwirkendes Ereignis

B. II. Keine Änderung der Bemessungsgrundlage bei grenzüberschreitenden Lieferungen

B. III. Ergänzung der Steuerbefreiungen im Gesundheits-/Fürsorgewesen

B. IV. Reverse-Charge-Verfahren für Telekommunikationsdienstleistungen

B. V. Weitere geplante Änderungen bei der USt

B. VI. Neue Steuerbefreiung für Leistungen an Streitkräfte

B. VII. Mögliche weitere Änderungen aufgrund der Empfehlungen des Bundesrats

  • Überblick über die Steuerbefreiungen im Gesundheits- und Fürsorgewesen
  • Vertiefung des Grundwissens zur Rechnungsberichtigung im Hinblick auf die Änderungen durch das JStG 2020
  • Basiskenntnisse zum Reverse-Charge-Verfahren für Telekommunikationsdienstleistungen
  • Einblicke in geplante Änderungen des Bundesrats bei der Umsatzsteuer
Skript
Folien
Kursfeedback geben