Sie suchen in:
Alle Ergebnisse anzeigen
Schuldzinsenabzug bei Vermietungsimmobilien – Fallstricke und Gestaltungsmöglichkeiten (PDF mit Kanzleidaten)

Schuldzinsenabzug bei Vermietungsimmobilien – Fallstricke und Gestaltungsmöglichkeiten (PDF mit Kanzleidaten)

Artikelnummer: 1966.3
Themenbereiche: Einkommensteuer
Verpackungseinheit: 1
Mindestbestellmenge: 1
Stand: 07/2021
Auf Aktualität geprüft: 23.11.2023
Seiten: 6
Merkblatt
96,00 €*
* zzgl. gesetzl. USt.
Sofort verfügbar

Ein Großteil der Vermietungsimmobilien wird finanziert und die Zinsen nehmen oft eine nicht unerhebliche Kostenposition für Vermieter ein. Umso wichtiger ist es, die steuerliche Berücksichtigung dieser Finanzierungszinsen sicherzustellen und zu optimieren. Hinsichtlich der Gestaltungen von Finanzierungen kann man vieles falsch, aber mit relativ geringem Aufwand auch ganz viel richtig machen. Die wichtigste Erkenntnis dabei ist, dass man es von vornherein richtig anstellen muss, damit der steueroptimierte Schuldzinsenabzug gelingt. Bereits erfolgte Fehler lassen sich im Nachhinein kaum noch korrigieren. Dieses Merkblatt zeigt anhand von vielen Praxisbeispielen auf, welche Gestaltungen möglich sind, wie sie sich finanzamtssicher umsetzen lassen, wo Fallstricke drohen und wie diese sich vermeiden lassen.

ab 5 Stk. 3,40 € * sparen Sie 96%
ab 10 Stk. 2,40 € * sparen Sie 97%