Sie suchen in:
Alle Ergebnisse anzeigen
Vorweggenommene Erbfolge sinnvoll steuerlich gestalten – Übertragung von Vermögen gegen Rente (PDF mit Kanzleidaten)

Vorweggenommene Erbfolge sinnvoll steuerlich gestalten – Übertragung von Vermögen gegen Rente (PDF mit Kanzleidaten)

Cover der Leseprobe "Vorweggenommene Erbfolge sinnvoll steuerlich gestalten" von DWS-Medien.
Artikelnummer: 2011.3
Verpackungseinheit: 1
Mindestbestellmenge: 1
Stand: 06/2023
Auf Aktualität geprüft: 01.10.2023
Seiten: 8
Merkblatt
108,00 €*
* zzgl. gesetzl. USt.
Sofort verfügbar

Die Vermögensübertragung gegen Rentenzahlungen innerhalb der Familie ist ein Konzept der privaten Altersvorsorge. Die potenziellen Erblasser übertragen ihr Vermögen schon zu Lebzeiten auf die nächste oder übernächste Generation und erwarten im Gegenzug monatliche Zahlungen zur Sicherung des Lebensunterhalts bis ans Lebensende. Damit dieses Konzept auch einkommensteuerlich vorteilhaft berücksichtigt werden kann, müssen verschiedene Voraussetzungen beachtet werden, die hier detailliert dargestellt werden. Dabei betrachtet dieses Merkblatt nicht nur den steuerlich begünstigten Fall der Vermögensübertragung gegen wiederkehrende Versorgungsleistungen, sondern erläutert auch die Fälle, in denen die Renten normale Ratenzahlungen darstellen, weil kein begünstigtes Vermögen übertragen wird oder die Voraussetzungen für die steuerliche Begünstigung nicht erfüllt werden. Zum einfacheren Verständnis werden die Sachverhalte an kleinen Beispielen verdeutlicht. Zusätzlich enthält es Hinweise zu den schenkungsteuerrechtlichen Konsequenzen und Gestaltungsmöglichkeiten.

ab 5 Stk. 4,00 € * sparen Sie 96%
ab 10 Stk. 2,70 € * sparen Sie 97%