Beratung von Bau- und Handwerksmandaten in der Krise

Beratung von Bau- und Handwerksmandaten in der Krise

WEBINAR (Aufzeichnung)
120,00 €*
* zzgl. gesetzl. USt.
Artikel-Nr. O#CW066
Veröffentlicht am: 07.05.2024
Live am: 07.05.2024 um 10:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Std.
Unbegrenzter Zugriff
Mitarbeiter Berater

Für die Mitglieder der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe ergeben sich aufgrund der veränderten Gesetzeslage bei Kapitalgesellschaften Änderungen und Risiken, wenn sie Falsch- oder Fehlberatung bei krisenbehafteten Mandanten durchführen. Speziell bei Bau- und Handwerksmandaten ergeben sich deutliche Änderungen hinsichtlich der Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche, wenn die Regel- und/oder Jahresabschlussmandate aus Bau- und Handwerk in wirtschaftlichen Schwierigkeiten sind.

Gerade die Aufstellung von Jahresabschlüssen bei Unternehmen aus diesen Wirtschaftsbereichen erfordern Kenntnisse von den gesetzlichen und regulativen Neuerungen.

In diesem Webinar sollen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer bezüglich der Änderungen und Neuerungen bzw. Ergänzungen im Bereich Sanierung uns Insolvenz bei Bau- und Handwerksmandaten entsprechend sensibilisiert werden.

Das Webinar soll helfen, branchenspezifische Probleme verständlich und für das Tagesgeschäfts nachvollziehbar darzulegen und aufzuzeigen, wo ein Umdenken und eine deutliche Änderung in der Zusammenarbeit mit Mandanten aus dem Bereich Bau- und Handwerk stattfinden muss.