Sie suchen in:
Alle Ergebnisse anzeigen
Besteuerung von Influencern, YouTubern und Bloggern

Besteuerung von Influencern, YouTubern und Bloggern

Cover der Leseprobe "Besteuerung von Influencern, YouTubern und Bloggern" von DWS-Medien.
Artikelnummer: 1882
Verpackungseinheit: 1
Mindestbestellmenge: 2
Stand: 05/2023
Seiten: 12
Merkblatt
20,00 €* / Exempl. 10,00 €
* zzgl. gesetzl. USt.
Lieferbar | Lieferzeit 2-3 Tage

Verbraucher können auf Social-Media-Websites und elektronischen Marktplätzen selbst Leistungen anbieten und damit Geld verdienen. Bei YouTubern, Bloggern und eBay-Verkäufern, die z. B. Videos „monetarisieren“, gebrauchte Gegenstände verkaufen oder als „Influencer“ Werbeleistungen erbringen, wird jedoch schnell die Grenze zur unternehmerischen Tätigkeit überschritten.

Das aktualisierte Merkblatt erläutert die typischen steuerlichen Probleme dieser neuartigen Unternehmensformen und widmet sich dabei insbesondere der Abgrenzung zwischen privater und unternehmerischer Tätigkeit, der korrekten Erfassung von Einnahmen aus Sachbezügen und Tauschgeschäften sowie der Erhebung der für die Besteuerung relevanten Daten nach dem Plattformen-Steuertransparenzgesetz.

ab 5 Stk. 5,00 € * sparen Sie 50%
ab 10 Stk. 3,10 € * sparen Sie 69%
Mindestbestellmenge 2 Stk.