Sie suchen in:
Alle Ergebnisse anzeigen
Ferienimmobilien in Deutschland – Überblick über steuerliche Besonderheiten (PDF mit Kanzleidaten)

Ferienimmobilien in Deutschland – Überblick über steuerliche Besonderheiten (PDF mit Kanzleidaten)

Artikelnummer: 1828.3
Themenbereiche: Einkommensteuer, Umsatzsteuer
Verpackungseinheit: 1
Mindestbestellmenge: 1
Stand: 03/2022
Auf Aktualität geprüft: 30.01.2024
Seiten: 10
Merkblatt
81,00 €*
* zzgl. gesetzl. USt.
Sofort verfügbar

Ferienimmobilien in Deutschland sind äußerst beliebt. Bieten sie doch die Möglichkeit, völlig flexibel Urlaub dort zu machen, wo es der eigenen Meinung nach am schönsten ist. Zudem lässt sich nebenbei noch Geld damit verdienen, wenn sie in den anderen Zeiten vermietet werden. Damit der Traum von der Ferienimmobilie jedoch nicht zum steuerlichen Albtraum wird, gilt es einiges zu beachten.

Dieses Merkblatt bietet einen Überblick über die relevantesten zu beachtenden einkommensteuerlichen, gewerbesteuerlichen und umsatzsteuerlichen Regelungen und gibt wichtige Praxishinweise zu Gestaltungsmöglichkeiten. Ein Fokus liegt dabei auf der Prüfung der Einkünfteerzielungsabsicht und der Erstellung der regelmäßig von der Finanzverwaltung geforderten Totalüberschussprognose. Aber auch die Besonderheiten bei der Einkünfteermittlung aus der Vermietung und die Möglichkeiten eines steuerfreien Verkaufs werden anschaulich mit Beispielen erläutert. Außerdem werden umsatzsteuerliche Stolperfallen bei Kauf, Vermietung, Eigennutzung und Verkauf von Ferienimmobilien dargestellt und Lösungswege aufgezeigt.

ab 5 Stk. 5,00 € * sparen Sie 94%
ab 10 Stk. 3,20 € * sparen Sie 96%